Veröffentlicht am Schreib einen Kommentar

Die Osterräucherung

[et_pb_section fb_built=“1″ _builder_version=“4.20.2″ _module_preset=“default“ global_colors_info=“{}“][et_pb_row _builder_version=“4.20.2″ _module_preset=“default“ global_colors_info=“{}“][et_pb_column type=“4_4″ _builder_version=“4.20.2″ _module_preset=“default“ global_colors_info=“{}“][et_pb_text _builder_version=“4.20.2″ _module_preset=“default“ global_colors_info=“{}“]

Im Ayurveda wird das Räuchern schon seit Jahrhunderten genutzt, um Körper, Geist und Seele zu reinigen und zu harmonisieren. Die verschiedenen Pflanzen und Kräuter, die beim Räuchern eingesetzt werden, haben dabei unterschiedliche Wirkungen auf den Körper und die Psyche.

Weihrauch und Myrrhe zum Beispiel haben eine stark antiseptische Wirkung und können helfen, Bakterien und Viren abzuwehren. Sie werden oft bei Erkältungen und anderen Infektionen eingesetzt. Salbei hat eine ähnliche Wirkung und kann auch bei Halsschmerzen und anderen Entzündungen helfen.

Darüber hinaus haben viele Räucherstoffe auch eine beruhigende oder anregende Wirkung auf die Sinne. Lavendel zum Beispiel hat eine entspannende Wirkung und kann helfen, Stress abzubauen. Pfefferminze hingegen wirkt erfrischend und belebend und kann helfen, Konzentration und Aufmerksamkeit zu fördern.

Die Osterräucherung ist eine besondere Form des Räucherns, die in der Karwoche praktiziert wird. Dabei werden bestimmte Pflanzen und Kräuter verwendet, die symbolisch für die Ereignisse der Karwoche stehen. Beifuß, zum Beispiel, steht für das Leiden Christi, während Salbei für seine Reinheit und Unschuld steht. Mistelkraut ist ein Zeichen für die Liebe und den Frieden. Eine Räucherung kann somit als einen  persönlichenhen  Neubeginn verwendet werden.

Wer eine dezente und ruhige Räucherung bevorzugt, kann auch auf Kräuterkerzen zurückgreifen. Diese enthalten oft eine Mischung aus verschiedenen Kräutern und Pflanzen und verbreiten beim Abbrennen einen angenehmen Duft. Diese Art der Räucherung ist übrigens unser Favorit da über Stunden eine angenehme Räucherung stattfindet

Wer sich für das Räuchern interessiert und weitere Beratung benötigt, kann sich gerne im Shop Naturia in Reutte inspirieren lassen. Dort gibt es eine Auswahl an Räucherware samt Zubehör, sowie natürlich auch eine freundliche Beratung von uns!

Liebe Grüße Katrin und Martin

[/et_pb_text][/et_pb_column][/et_pb_row][et_pb_row _builder_version=“4.20.2″ _module_preset=“default“ global_colors_info=“{}“][et_pb_column type=“4_4″ _builder_version=“4.20.2″ _module_preset=“default“ global_colors_info=“{}“][et_pb_image src=“http://naturia.at/wp-content/uploads/2023/04/allgaeuer-kraeuterwerkstatt-raeucherwerk-raeuchern02_950x890px.jpg“ alt=“Rauchgefäss der Allgäuer Kräuterwerkstatt“ title_text=“allgaeuer-kraeuterwerkstatt-raeucherwerk-raeuchern02_950x890px“ _builder_version=“4.20.2″ _module_preset=“default“ global_colors_info=“{}“][/et_pb_image][/et_pb_column][/et_pb_row][et_pb_row _builder_version=“4.20.2″ _module_preset=“default“ global_colors_info=“{}“][et_pb_column type=“4_4″ _builder_version=“4.20.2″ _module_preset=“default“ global_colors_info=“{}“][et_pb_text _builder_version=“4.20.2″ _module_preset=“default“ global_colors_info=“{}“]

Hier ein Bild der Allgäuer Kräuterwerkstatt.
Diese stellen in Handarbeit und mit viel Herzblut Kerzen und Kräuter zum Räuchern her!

[/et_pb_text][/et_pb_column][/et_pb_row][/et_pb_section]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert